Willkommen auf der Internetseite der Soltau Isoliertechnik GmbH | Telefon: 05821 3251

Kältedämmung

Damit Kaltes kalt bleibt: Im Bereich der Kältedämmung werden kälteentwickelnde Objekte vor äußeren Wärmeeinflüssen geschützt. Die Erzeugung von Kälte ist um ein vielfaches kostenintensiver als die Erzeugung von Wärme. Daher ist es besonders wichtig, dass moderne Klima- und Kälteanlagen so konstruiert werden, dass sie den strengen ökonomischen und ökologischen Maßstäben gerecht werden. Mit moderner Kältedämmtechnik kein Problem! Dazu verwenden wir Materialien, die eine geringe Wärmeleitfähigkeit haben und eine große Dampfdiffusionsdichtigkeit besitzen. Dazu gehören: synthetischer Kautschuk, Schaumglas, PUR-Ortschaum, Polystyrol-Dämmstoffe und Extruder-Materialien.

Korrosionsschutz und Kältedämmung

Durch Korrosion entsteht in Deutschland ein jährlicher Schaden in Milliardenhöhe. Zumeist sind die Korrosionsschäden auf mangelhafte Ausführung zurückzuführen. Deshalb ist die Wahl des richtigen Dämmstoffes und einer geeigneten Untergrundbehandlung aufgrund der physikalischen Besonderheiten bei den Isolierarbeiten an kaltgehenden Leitungen, Kanälen oder Objekten von besonderer Wichtigkeit.


Startseite