Willkommen auf der Internetseite der Soltau Isoliertechnik GmbH

Verkleidung von Stahlbauteilen

Tragende Stahlbauteile müssen vor Feuer geschützt werden, da schon ab einer Temperatur von 500 °C Stahl seine Tragfähigkeit verliert. Bei einem Brand könnten so ganze Gebäudeteile, die von der Statik der Stahlkonstruktionen abhängig sind, in sich zusammenstürzen. Um eine solche Katastrophe zu vermeiden, müssen Stahlbauteile geschützt werden.
In der Praxis werden solche Stahlkonstruktionen von uns mit speziellen Brandschutzbau-Platten verkleidet oder mit Brandschutz-Farbe beschichtet. Welches Verfahren angewandt wird, hängt einerseits von der geforderten Widerstandsdauer und andererseits von der Optik ab.
  zurück